Zum Hauptinhalt springen

Petuh zum Vernaschen und Mitnehmen

Petuh wurde durch einige großartige Personen und wunderbare Wörter auch überregional bekannt. Wussten Sie, dass "szünde", "Aggewars" und "besüsseln" der alten Flensburger Mischsprache entstammen? In Flensburg und im Umland sind etliche Wörter gerade bei "Platt schnackenden" Menschen aktiv im Sprachschatz enthalten. Dennoch ist Petuh als aktiv verwendete Sprache kaum noch existent, nur ganz wenige "Petuhtanten" können es noch fließend sprechen.

Moin, moin, beste Damens und Herrens!

In Zusammenarbeit mit Wagner Pralinen sowie Ruth Rolke, "Petuhtante" und zertifizierte Stadtführerin in Flensburg, setzte Holger Matthiesen die Idee um, Flensburgs Petuh eine Marke zu verleihen und diese exklusiv bei Marzipan im Hof zu vertreiben. Wäre doch szünde, wenn niemand mehr wüsste, was Petuh ist!

Und so wird es nicht bei den beliebten Nougathappen bleiben, die sich in - Pe•tuh -Umhüllung bestens als Souvenir oder zum Verschenken an Flensburg-Liebhaber eignen.

Schauen Sie einfach während unserer Öffnungszeiten einmal rein oder nehmen Sie gerne Kontakt (Mobil, Email) auf, um das aktuelle - Pe•tuh -Sortiment zu erfragen.

Ruth Rolke als Petuh-Tante Emilie Hansen

vertellt Geschichten über Land und Lüüd.

Angeboten werden die Flensburger "Petuh-Stadtführungen" immer mal wieder vom Amtskulturring Langballig e.V., so auch am 29.05.2021.

Informationen darüber, ob die Führung stattfindet und noch Plätze zur Verfügung stehen, erhalten Sie in der Geschäftsstelle
Süderende 1, 24977 Langballig
Tel.: 0 46 36 - 88 80
E-Mail: amtskulturring@langballig.de

 

Weitere Informationen und Möglichkeiten, eine Führung mit der Petuhtante Emmi Hansen zu buchen, finden Sie auf der Webseite der Tourismus Agentur Flensburger Förde GmbH.